Markt 1

52511 Geilenkirchen

Tel.: 02451/8045

Fax: 02451/65316

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Freitag, 15. Juli 2016 Drucken

Neue Ausgabe des Newsletters

Allen Abonnenten des Newsletters „Neues aus St. Ursula“ ist die Ausgabe 1/2016 bereits zugeschickt worden (Anmeldung für ein Abonnement unter dem Menüpunkt „Aktuelles - Newsletter“).

Die Ausgabe 1/2016 kann hier heruntergeladen werden.

Donnerstag, 14. Juli 2016 Drucken

Neue Beiträge der Radio-AG

Zum Ende des Schuljahres hat die Radio-AG zwei weitere Beiträge fertiggestellt. Sie können über den YouTube-Kanal der AG angeschaut werden.

Stolpersteinverlegung in Geilenkirchen: https://www.youtube.com/watch?v=kMN23QOeexw

Besuch der Radio-AG bei Antenne AC: https://www.youtube.com/watch?v=QNMWbH4fwBY

Samstag, 09. Juli 2016 Drucken

Fortsetzung des Projekts „Stolpersteine“

Unter Beteiligung der Geilenkirchener Schulen verlegte der Bildhauer Gunter Demnig weitere Stolpersteine in der Geilenkirchener Innenstadt.

PDF„Man stolpert mit dem Kopf und mit dem Herzen“ (Geilenkirchener Zeitung vom 9.7.2016)

Mittwoch, 06. Juli 2016 Drucken

Abschied von der Abiturientia 2016

183 Abiturientinnen und Abiturienten bekamen vor der Überreichung der Zeugnisse von Schulleiter Jürgen Pallaske den Rat mit auf den Weg, nicht mit der „Leichtigkeit des Seins“ zufrieden zu sein.

PDF„Verantwortung für sich und die Gesellschaft“ (Geilenkirchener Zeitung vom 5.7.2016)

Mittwoch, 06. Juli 2016 Drucken

Kammerchor entfaltet „Gesangszauber“

Nebem dem Chor „Aachen Hot Springs“ hinterließ die gesangliche Leistung des Kammerchors unserer Schule beim Benefizkonzert in Übach-Palenberg bei den Zuhörern einen bleibenden Eindruck.

PDF„Junge Chöre auf oberstem Niveau“ (Geilenkirchener Zeitung vom 4.7.2016)

Dienstag, 28. Juni 2016 Drucken

Videoslam des Literaturkurses

Am Dienstag, dem 5.7.2016, findet um 13.30 Uhr in der Aula unserer Schule ein Videoslam statt. Es werden neun selbstproduzierte Videoclips von ca. zweieinhalb Minuten Länge präsentiert. Eine nach dem Zufallsprinzip ausgewählte Jury aus dem Publikum wird die Beiträge bewerten. Der Literaturkurs als Veranstalter lädt herzlich zu der Veranstaltung ein.

Donnerstag, 23. Juni 2016 Drucken

„Peter und der Wolf“ am Ende eines großen Konzertabends

Ganz unterschiedliche Musikensembles stellten bei ihrem Gemeinschaftskonzert ihr Können unter Beweis und bekamen für ihre beeindruckenden Leistungen viel Applaus.

PDF„Junge Künstler ernten allerlei Lobeshymnen“ (Geilenkirchener Zeitung vom 23.6.2016)

Donnerstag, 23. Juni 2016 Drucken

Stolpersteine glänzen wieder wie neu

Zum zweiten Mal haben sich Schülerinnen und Schüler aus St. Ursula aufgemacht, die in der Geilenkirchener Innenstadt verlegten Stolpersteine des Kölner Künstlers Günter Demnig blank zu putzen. Gestern kam der Künstler für eine neue Aktion wieder nach Geilenkirchen.

PDF„Ein kleiner Teil einer großen Kunstaktion“ (Geilenkirchener Zeitung vom 21.6.2016)

Montag, 20. Juni 2016 Drucken

Benefizkonzert „Kinder singen für Kinder“

Der Kammerchor unserer Schule und der Studierendenchor „Aachen Hot Springs“ der Katholischen Hochschulgemeinde Aachen laden herzlich zu einem Benefizkonzert ein, das am Samstag, dem 25. Juni, im Carolus-Magnus-Centrum in Übach-Palenberg (Carlstraße 50) stattfindet.

Der Erlös des Konzerts im Rahmen des städtischen Kulturprogramms gilt der „Aktion unsere Kinder“. Geboten wird ein abwechslungsreiches Programm klassischer und moderner Chormusik, das gute Unterhaltung verspricht.

Die Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr; der Eintritt ist frei. Um eine freiwillige Spende wird gebeten.

PDFEinladungsplakat Benefizkonzert „Kinder singen für Kinder“

Sonntag, 19. Juni 2016 Drucken

Radio-AG zu Gast bei Antenne AC

Im Rahmen eines Exkursionstages haben die Schülerinnen und Schüler der Radio-AG den Radio-Sender „Antenne AC“ besucht. Bei Plätzchen und Apfelschorle gab es mehrere Fragerunden sowie Erklärungen zur Technik und zu Stromausfällen von Chefredakteur Peter Engels. Das Highlight für die Schülergruppe bestand darin, fast eine Stunde lang Studiogast zu sein bei der Live-Sendung „Antenne am Morgen“ mit den Moderatoren Torsten Thöndel und Marijke Stasch. Dabei durften unsere Jüngsten auch einmal kurz  „On-Air-Luft“ schnuppern. Der zugehörige Sendungsmitschnitt kann hier heruntergeladen werden.

PDFRadio-AG im Studio von Antenne AC (Foto)