Markt 1

52511 Geilenkirchen

Tel.: 02451/8045

Fax: 02451/65316

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Montag, 23. März 2015 Drucken

Theater und mehr ...

Theater, Fußball, Geschichtsprojekt und Astronomie - in vier Zeitungsberichten aus der vergangenen Woche spiegeln sich ganz unterschiedliche Schüleraktivitäten, die großes Engagement über den Unterricht hinaus erkennen lassen. 

PDF„Reality-Soap wird bei Facebook live kommentiert“ (Geilenkirchener Zeitung vom 17.3.2015)

PDF„Dribbeln, Passen und Torschuss vor dem Spiel“ (Geilenkirchener Zeitung vom 19.3.2015)

PDF„Über den Neubeginn in Trümmern“ (Geilenkirchener Zeitung vom 21.3.2015)

PDF„Dichter Nebel verdeckt das Naturschauspiel“ (Geilenkirchener Zeitung vom 21.3.2015)

Mittwoch, 18. März 2015 Drucken

Sonnenfinsternis

Anlässlich der partiellen Sonnenfinsternis, die am kommenden Freitagvormittag zu beobachten sein wird, hat die Schulleitung PDFin einem Brief an die Elternschaft wichtige Informationen zusammengestellt.

Am Freitagmorgen wird ein besonderes Angebot darin bestehen, dass interessierte Schülerinnen und Schüler die Sonnenfinsternis während der ersten großen Pause in der Aula sowie in den Räumen N 0.1 und N 1.1 gefahrlos per Video-Livestream verfolgen können.

Der von Herrn Kwade geleitete Astronomie-Kurs der Stufe 9 bereitet für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 zum Thema „Sonnenfinsternis“ eine kleine Ausstellung vor. Außerdem stehen am Freitagmorgen ein Teleskop mit Sonnenfilter und 30 Beobachtungsbrillen bereit.

Montag, 16. März 2015 Drucken

Erstmals Besuch aus Polen

In Begleitung ihres Schulleiters und einer Lehrerin haben sich dreizehn polnische Schüler aus Lubin zu einem ersten Gegenbesuch auf die Reise nach Geilenkirchen begeben.

PDF„Interkulturelle Begegnung ist wichtig“ (Geilenkirchener Zeitung vom 11.3.2015)

PDF„Abstecher in die Landespolitik“ (Geilenkirchener Zeitung vom 13.3.2015)

Mittwoch, 25. Februar 2015 Drucken

Theologisches Seminar mit Prof. Peter Knauer SJ

Am 7. und 8. März 2015 findet in der Aula unserer Schule erneut ein theologisches Wochenendseminar mit Prof. em. Peter Knauer SJ statt. Nähere Informationen zu der Veranstaltung (Anmeldung, Themen und Zeiten) können PDFhier nachgelesen werden.

Mittwoch, 25. Februar 2015 Drucken

Pädagogische Konferenz am 12.3.2015

Die ganztägige pädagogische Konferenz des Lehrerkollegiums wird vom 3. März auf den 12. März 2015 verschoben. Am Dienstag, dem 3. März 2015, ist demnach Unterricht laut Stundenplan; am Donnerstag, dem 12. März 2015, ist unterrichtsfrei.

Montag, 16. Februar 2015 Drucken

Neuer Lehrgang für die Schulsanitäter

Die Schülerinnen und Schüler des Sanitätsdienstes nehmen ihre Aufgaben mit großer Verlässlichkeit wahr. Die regelmäßige Teilnahme an Lehrgängen gehört dazu.

PDF„Für den medizinischen Notfall gerüstet“ (Geilenkirchener Zeitung vom 11.2.2015)

Freitag, 06. Februar 2015 Drucken

Zweiter Sieg beim Planspiel Börse

Nach 2013 hat unsere Schule auch beim „Planspiel Börse 2014“ der Kreissparkasse Heinsberg den ersten Platz errungen.

PDF„Bears of Wallstreet“ Erste im Börsenspiel (Geilenkirchener Zeitung vom 31.1.2015)

Freitag, 06. Februar 2015 Drucken

„Abikonzerte“ bringen Talente auf die Bühne

Bei seinen beiden „Abikonzerten“ hat der Abiturjahrgang 2015 dem begeisterten Publikum zahlreiche Talente präsentiert.

PDF„Zumindet musikalisch schon in Topform“ (Geilenkirchener Zeitung vom 31.1.2015)

Samstag, 24. Januar 2015 Drucken

Mitgliederversammlung des VFF 2015

Am Dienstag, dem 3. Februar 2015, findet die diesjährige Mitgliederversammlung des Vereins der Freunde und Förderer unserer Schule statt. Dazu sind alle Mitglieder herzlich eingeladen. Tagungsort ist der Raum P 0.4; die Versammlung beginnt um 20.00 Uhr. Die Tagesordnung kann PDFhier eingesehen werden.

Freitag, 23. Januar 2015 Drucken

Projekt gegen Gefahren im Internet

Den Schülerinnen und Schülern aus der Jahrgangsstufe 6 wurde bei dem Projekt mit den Schauspielern des Theaters „Offline“ viel Aktivität abverlangt, um sich in spielerischer Form damit auseinanderzusetzen, wie man Gefahren im Internet erkennen und ihnen begegnen kann.

PDF„Agenten“ suchen nach Gefahren im Netz (Geilenkirchener Zeitung vom 23.1.2015)