Markt 1

52511 Geilenkirchen

Tel.: 02451/8045

Fax: 02451/65316

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dienstag, 19. Mai 2015 Drucken

MdB Wilfried Oellers zu Besuch in „St. Ursula“

Der Besuch des Bundestagsabgeordneten Wilfried Oellers bot den Schülerinnen und Schülern der Klasse 8d die Möglichkeit, sich besonders konkret mit dem Thema „Europa“ auseinanderzusetzen.

PDF„Schüler diskutieren mit Wilfried Oellers über Europa“ (Geilenkirchener Zeitung vom 16.5.2015)

Samstag, 16. Mai 2015 Drucken

Reaktionen auf Ausstellung „Zwischen Krieg und Frieden“

Die Radio-AG hat zur Eröffnung der Ausstellung „Zwischen Krieg und Frieden“, die noch bis zum 18. Juni 2015 im Haus Basten zu sehen ist, Besucher nach ihren Eindrücken befragt. Der Podcast (ca. 8 MB) wird hier zum Download angeboten.

Donnerstag, 14. Mai 2015 Drucken

Bürgermeister Fiedler zu Besuch im Politikunterricht der Klasse 6c

Zusammen mit der Stadtverordneten Frau vom Scheidt hat Bürgermeister Fiedler auf Einladung der Politiklehrerin Ramona Dahlmanns den Unterricht der Klasse 6c besucht, um dort einen Vortrag über die Geschichte der Stadt Geilenkirchen zu halten. Frau vom Scheidt erläuterte der Klasse die Arbeit des Stadtrates. Im Anschluss an die beiden Vorträge nutzten die Schülerinnen und Schüler ausgiebig die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

PDFBesuch des Bürgermeisters in der Klasse 6c (3 Bilder)

Donnerstag, 14. Mai 2015 Drucken

Einzug der Fußball-Mädchen ins NRW-Finale

Am Freitag, dem 1. Mai 2015, gewann unsere Schulmannschaft der Wettkampfklasse IV ein Turnier anlässlich des Pokalfinales der Frauen in Köln. Als Belohnung bekamen die Mäddchen nicht nur einen Pokal, sondern auch ein Original-Trikot der Fußball-Damen-Nationalmannschaft mit allen Unterschriften. Eine Woche später setzte sich das Team im Bezirksfinale gegen Mannschaften aus Köln und Düren-Langerwehe durch, sodass sich die Spielerinnen als frisch gekürte Mittelrhein-Meister für das NRW-Finale Anfang Juni qualifiziert haben. Herzlichen Glückwunsch an Marie Troschke, Inga Rath, Hanna Voßen, Eliana Wirtz, Sarah Wünsch, Katharina Flögel, Fabienne Lafarré, Johanna Strücker, Anne Mevißen und Isabell Simonides!

PDFFußball-Schulmannschaft der Mädchen nach ihrem Sieg in Köln

Donnerstag, 14. Mai 2015 Drucken

Konzert und Ausstellung zum Thema „Zwischen Krieg und Frieden“

Vor der Eröffnung der Ausstellung zur Erinnerung an das Ende des 2. Weltkrieges im Haus Basten konnten zahlreiche Besucher in der Aula ein bewegendes Konzert miterleben, das von den Vokalpraktischen Kursen und dem Schulorchester gestaltet wurde.

PDFNichts ist so lehrreich wie die Realität. (Geilenkirchener Zeitung vom 11.5.2015)

PDFGedenken mit „Musik der Stunde“ (GZ vom 11.5.2015)

Montag, 11. Mai 2015 Drucken

Stolpersteine gegen das Vergessen

Die Verlegung von zehn neuen Stolpersteinen in der Geilenkirchener Innenstadt, die auch von Vertretern unserer Schule begleitet wurde, war eine erneute eindrucksvolle Aktion der Initiative Erinnern.

PDF„Erinnerung an das Schicksal der Familie Dahl“ (Geilenkirchener Zeitung vom 9.5.2015)

Donnerstag, 07. Mai 2015 Drucken

Radio-AG besucht Proben zum Eröffnungskonzert „Zwischen Krieg und Frieden“

Morgen wird die in unserer Schule vorbereitete Ausstellung „Zwischen Krieg und Frieden“ im Haus Basten eröffnet. Bevor die Besucher die Ausstellungsräume zum ersten Mal betreten, wird es in der Aula unserer Schule ein gemeinsames Konzert des Schulorchesters und des VOK geben. Die Radio-AG hat die Proben zum Eröffnungskonzert besucht. Der Podcast kann hier heruntergeladen werden.

Sonntag, 03. Mai 2015 Drucken

Arbeitsgruppe stellt Projekt „Zwischen Krieg und Frieden“ vor

„Unser Anliegen war, den Alltag vor Ort in jener Zeit heute transparent zu machen.“ Mit dieser Aussage fasste Yannik Heidbüchel, Schüler der Jahrgangsstufe Q1, bei der Vorstellung der Ausstellung „Zwischen Krieg und Frieden“, die Freitag, dem 8.5.2015 eröffnet wird, die Zielsetzung der Projektgruppe zusammen.

PDF„Schüler sorgen für lebendige Geschichte“ (Geilenkirchener Zeitung vom 2.5.2015)

Sonntag, 03. Mai 2015 Drucken

Sextaner besuchen Buchhandlung

Der „Welttag des Buches“ war für die Klasse 5b Anlass für einen Besuch in der Buchhandlung Lyne von de Berg, um dort interessante Informationen rund um Bücher und deren Verkauf zu erhalten.

PDF„Leseratten unterwegs“ (Geilenkirchener Zeitung vom 30.4.2015)

Sonntag, 03. Mai 2015 Drucken

Vor 60 Jahren Abschied von „St. Ursula“

„Für die 19 Frauen war es ein besonderer Tag, denn sie kehrten 60 Jahre nach ihrer erfolgreich abgeschlossenen Mittleren Reife wieder an ihre frühere schulische Wirkungsstätte zurück...“

PDFweiter zum Bericht in der „Geilenkirchener Zeitung“ vom 29.4.2015